Schießausbildung FRANKE im Großraum Düsseldorf und Niederrhein
Schießen lernen in Düsseldorf: Profitieren Sie von
langjähriger Erfahrung im Schießsport und melden
sich zu unseren Kursen an. Für Anfänger und Profis!

Schießausbildung FRANKE im Großraum Düsseldorf und Niederrhein
Schießen lernen in Düsseldorf: Profitieren
Sie von langjähriger Erfahrung im
Schießsport und melden sich zu unseren
Kursen an. Für Anfänger und Profis!

Schießausbildung FRANKE

Der Schießsport besitzt eine lange Tradition. Er findet stets neue Interessierte, die bei Schießausbildung FRANKE in den Kursen erste Erfahrungen sammeln und fortan ihre Fertigkeiten mit den unterschiedlichen Kurz- und Langwaffen immer weiter verbessern und ihre Kenntnisse ausbauen können.

Mitglieder im Bund deutscher Sportschützen (BDS), im Deutschen Schützenbund (DSB) oder in der Deutschen Schießsportunion (DSU), in historischen Schützenvereinen sowie Jäger und Berufsschützen können bei mir Kurse entsprechend zu ihren Waffen und zu ihrem Kenntnisstand buchen.

Mit einer langen Erfahrung aus Wettkämpfen sowie durch eigene und für andere aufgebaute Trainingseinheiten bringe ich, Ralf Franke, als Ausbilder jeden Schützen auf ein höheres Level als vor dem Kurs. Sie können diese Erfahrung für Ihre eigenen Trainingseinheiten nutzen, um durch die regelmäßige Übung Ihr Fertigkeit zu optimieren und Ihre Treffsicherheit stetig zu steigern und verbessern.

Die Inhalte der Kurse sind dabei an die individuellen Bedürfnisse des Schützen gekoppelt. Selbst wenn Sie bereits ein erfahrener Schütze sind, können Ihre Fähigkeiten und Ihr Kenntnisstand durch das effektive Training noch optimiert werden. Als erfahrener und kompetenter Schießlehrer und mehrfacher Deutscher Meister gehe ich bei jedem Kursteilnehmer detailliert auf die persönlichen Stärken und Schwächen ein und fördere jeden Schützen umfassend und individuell.

junge frau am schiessstand 1

Kurse bei Schießausbildung FRANKE

Mit folgenden Kursen bin ich für Sie da:

Sicherheit steht in allen Kursformen an erster Stelle

Die Benutzung einer Waffe, sei es dienstlich im Beruf oder in der Freizeit als Sportgerät, verlangt ein hohes Verantwortungsbewusstsein ihres Trägers bzw. Schützen und eine besondere Sorgfalt im Umgang mit ihr. Deshalb sind in Deutschland auch zu Recht die Bedingungen für den Besitz und die Nutzung einer Waffe, auch im Sportbereich, unter hohe gesetzliche Auflagen gestellt.

Als Ausbildungsleiter behalte ich mir darüber hinaus vor, auch während eines Kurses bei Sicherheitsbedenken Teilnehmer umgehend auszuschließen.

Der Nachweis einer bestandenen Waffensachkundeprüfung ist Voraussetzung für jeden Teilnehmer bei Schießausbildung FRANKE. Die Teilnahme an den weiterführenden Kursen ist zudem nur möglich, wenn auch der Einführungskurs bei mir absolviert worden ist.

herr franke erklaerrt den umgang mit einer pistole bei der schiessausbildung franke

© 2022 Schießausbildung FRANKE | Erstellt durch RP Digital Solutions

© 2022 Schießausbildung FRANKE
Erstellt durch RP Digital Solutions

Scroll to Top